Seltenes Schätzchen

Jeder kennt die begehrten Xanthia Emailschilder, aber hat einer von Euch schon mal diese laszive Dame gesehen?  

Die einzige Quelle, die ich bisher von diesem Blechschild gefunden habe, ist der Auktionskatalog der Dorotheums vom November 1996. Dort ist das Schild (Lot 371) als einzig bekanntes Exemplar angegeben und wurde für 2000 Schilling versteigert (ich glaube das wären heute ca. 150 €). Seitdem ich neulich auf dem Flohmarkt war und mir die Dame für ein paar lumpige Euros geschnappt habe weiß ich, dass es mindestend noch zwei gibt 😉

Glückauf

reviersteiger

p1010147.JPG

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

9 Gedanken zu „Seltenes Schätzchen

  1. hofnar

    moin revierstaiger!

    mehr glück als verstand! ;- )
    goiler belgischer bürner.
    das mädel ,rattenscharf!
    für eine handvoll ois, jooh!

    glück auf
    hofnar

    Antworten
  2. mijomueller

    klasse, die würde ich mir auch in die wohnung hängen, obwohl ich sonst blechschilder (zumal wenn sie flach sind) nicht so dolle finde.

    glückwunsch auch von mir zum zuvor noch nie gesehenen schätzchen. gruss michl

    Antworten
  3. schilderdani

    Top Schild….ein Traum!!!
    Aber sag mal: Das mit den „lumpigen Euros“ ist ja immer Auslegungssache….für den einen lumpig,für den anderen viel 😉 Kann mir nicht vorstellen,daß Deine Vorstellung von lumpig im Bezug auf Geld mit meiner konform geht!?

    Antworten
  4. reviersteiger

    Hi Schilderdani,
    klar, „lumpig“ ist natürlich relativ mal viel mal wenig. In diesem Fall sind 20,- Euro „lumpig wenig“, und da müßste selbst ein „Sparfuchs“ meiner Meinung sein, gell? 😉

    Glückauf
    reviersteiger

    Antworten
  5. schilderdani

    Nich wahr,oder???
    Das Teil ist von 1935,wenn ich das richtig gesehen habe,und wunderschön!!
    War wohl ein Megaschnapper!!

    Antworten
  6. schilderdani

    Brauchen die Schweizer eigentlich immer so lange,um etwas cool zu finden?
    Ist immerhin schon seit bald 3 Jahren hier drin 😉

    Antworten
  7. hofnar

    moin dani!

    bei bis jetzt 31.562 beiträgen hier kann mann/frau schon mal ein beitrag übersehn oder vergessen.

    also kein grund für überflüssige verunglimpfungen.

    da hilft auch kein smiley als „tanga“ des vergessens.

    schön gruss
    hofnar

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.