Schilderjagd

Begünstigt dadurch dass mein Schwiegervater und mein Schwager Jäger sind wollte ich auch mal wieder so richtig auf Jagd gehen. Bewaffnet mit meinem  Portemonnaie ( das ich in einem Fall gar nicht brauchte ) zog ich die ganze letzte Woche nach Feierabend los um mir zugetragene Informationen zu überprüfen. Los ging es bei einem Sammler in meiner Stadt , danach in ein paar alte Gaststätten und zu guter letzt auch noch auf einige alte Höfe wovon einer davon eine ehemalige Brauerei war. Was ich so alles zusammentrug ließ mich doch ein wenig staunen. Aber seht selbst auf den Bildern.Alte Bierflaschen mit dazugehörigen Gläsern & Krügen aber auch Blech-, Verkehrs- und Emailschilder gehörten zu meiner Beute ! Das Hauptaugenmerk galt natürlich den Schildern aber die anderen Sachen nahm ich natürlich dankend entgegen. Für die Krüge z.B. muss ich als Gegenleistung mal an die Front. Dorthin gehe ich in diesem Fall wirklich sehr gerne da ich mit der Front eine Entrümpelung auf einem alten Hof meine. Mit etwas Glück kommen da ja manchmal noch richtig tolle Kleinode zu Tage. Zu kämpfen hatte ich vor allem bei der Reinigung der Krüge da diese tlw. ca. 100 Jahre im Schmutz lagen. Aber mit etwas Geduld gelang es mir/uns doch noch die Krüge anschaulich zu bekommen. Der Plattschuß gelang mir aus meiner Sicht mit den ebenfalls ca. 100-järigen erhaben emaillierten Biergläsern und dem steinalten Schlegelbräu Blechschild. So zufrieden war ich nach einer Jagd noch nie nach Hause gekehrt. Erwähnenswert sind auch die alten geprägten Verkehrsschilder die übrigens auch in meiner Stadt hergestellt wurden. Da bei einem Schild die Fahrzeuge vollständig zu sehen sind und bei dem anderen nur die Umrisse würde mich die Bedeutung interessieren. Was meint Ihr dazu ? Vielleicht könnt Ihr mir auch noch was zu dem ur ur uralten etwa 1mm dicken Sofienhof – Blechschild sagen das aus meiner Sicht unerklärlicherweise nach aussen umgebördelt ist.

Sodale und zum Schluss noch an alle die Masterfrage bevor ich jetzt auf unserem hiesigen Weihnachtsmarkt den Fang begieße !

Aus welcher Stadt stamme ich ???

sofienhof.JPG

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

sofienhof-004.JPG

sofienhof-007.JPG

sofienhof-008.JPG

wagenseil.JPG

sofienhof-002.JPG

sofienhof-003.JPG

sofienhof-009.JPG

sofienhof-010.JPG

4 Gedanken zu „Schilderjagd

  1. urwaldguerilla

    Würde ich auch sagen !!!!
    Willst du was davon verkaufen?
    Hätte an Remstaler und Bürgerbräu interesse. Sind ja eh doppelt 🙂
    Wenn ja, dann bitte an
    dennis.schmidt77@gmx.de
    melden.

    Danke und viel Freude am Glühwein heute abend!!

    Antworten
  2. Kavalier Beitragsautor

    Aalen stimmt !
    Das falsch gebördelte Blechschild ist nur einseitig bedruckt.Komisch,habe ich noch nie so gesehen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.