Sammler im TV

Hier ein Bericht von Hannes www.schildersammler.com aus Österreich im ORF zum Thema Sammeln, der uns in dem Sinne zum 500000 gartuliert

http://tvthek.orf.at/programs/70021-Burgenland-heute/episodes/1645941-Burgenland-heute/1646779-Hobby-Sammler

Ankauf historischer Reklame info@schilderjagd.de

9 Gedanken zu „Sammler im TV

  1. maurer

    Ich war einmal in meinem Leben bei einem Sammler im Schwarzwald. Er sammelte alles was es zu sammeln gab, so wie hier gezeigt. Ein Schuppen war voll mit alten Schildern. Verkauft wurde wie hier auch erwähnt nichts aber auch rein gar nichts.

    Antworten
  2. Kent Somerset

    Als ich Herrn Stuber’s Schuppen sah, wurd‘ mir schlecht – Berge von Kinderwagen,altem Küchengerät,Rollern,Kochlöffeln…Und der Kommentar dazu: „Warum Sammler sammeln, ist ihnen selbst nicht klar..“

    Sammeln als Krankheit. Toll.

    Antworten
  3. schilderdani

    Wenn man wahllos alles zusammträgt,was alt ist und einem in die Finger kommt,dann hat das sicher etwas mit Krankheit zu tun….
    Wenn es nicht alt ist,bezeichnet man solche Leute als Messies,sobald es alt ist,sind es plötzlich Sammler 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.