Knorr Hahn- Riesen Persil Schild als Schneeschieber…

oder auch als Haustür zu verwenden, toller Werbekracher, warum nicht wenn man den Platz hat , um so größer um so besser, stellt euch ein Rüger- Hansi oder Casanova- Hund in der Größe vor, ich weiss gar nicht was manche an diesen winzigen handtellergroßen Türschilder finden 😉

Verkauft für 190 € ,

Bedauerlich aber wahr, der „Hühnermörder“ der hier am Werk war, hat es wohl auf den Hahn abgesehen und anscheinend mit einer Spitzhacke o. Ä. dem lustig daher pickenden Gefiedertier den Gar aus gemacht. Schade Schade Schade

Auktion unbeobachtet

7 Gedanken zu „Knorr Hahn- Riesen Persil Schild als Schneeschieber…

  1. hofnar

    moin!

    glaub trotzdem, das der broiler gut
    abgeht. is vom motiv her relativ gut
    zu restaurieren/opt.beruhigen.
    ich würd ihn natürlich so aufhängen.
    schönes unikat.

    gruss
    hofnar

    Antworten
  2. hofnar

    moin marco!

    zucker sach‘ bloss.

    sind wir uns einich,der broiler geht mit hohen
    kurs raus, dafür is das teil zu rar.

    ich krieg den hühnertoteinschlag natürlich nicht weg.

    aber wenn man nen´ guten autolackierer anner hand hat (der, wo auch spachteln kann)
    geit dat.(für auffe opt.beruhigung)

    schön gruss
    hofnar

    Antworten
  3. hofnar

    moin jens!

    a pro po xxxl:

    habe noch ne´ 2teilige underberch flasche
    imn archiv (2,25m x 1,82m) + (1,23m x 1,02m)zustand 2 , goldschrift gut erhalten ,ursprung bhf nahe der fabrik.
    wenn die gurke hängt droht bericht.

    gruss
    hofnar

    Antworten
  4. maurer

    Das Schild habe ich in doiesem Format noch nicht gesehen, es war sicher Eisenbahnreklame oder hing an einer rieseigen Fassade, der persil Entwurf ist mir nur als 40×60 cm Schild bekannt, wenn man sich das Stück ans Haus hängt macht das schon was her.

    Antworten
  5. Bernie

    3-2-1-meins(persil XXL).
    190 euro bezahle ich dafür, das finde ich sehr in ordnung.
    danke für den tipp, sonst hätte ich’s vermutlich übersehen…

    Antworten
  6. Jens Beitragsautor

    Hallo bernie,

    herzlichen glückwunsch, es lohnt sich immer bei schilderjagd.de reinzuschauen.

    Gruss Jens

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.