RARC – Nochmal Hilfe?! Was ist das für ein Schild??

p1010861.JPG

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen p1010862.JPGp1010860.JPGp1010859.JPGHier nochmal die Frage,ob mir jemand mit diesem flachen Emailschild helfen kann?Herkunft,usw…?Durchmesser ca 45 cm. Was ist das für ein Logo?Alter schätze ich so um 1910/20.Bitte meldet euch,vielleicht hat jemand eine Idee wo ich es rausfinden kann…

5 Gedanken zu „RARC – Nochmal Hilfe?! Was ist das für ein Schild??

  1. schilderwahnsinn

    Naja wenn es der Royale Rumänische Autoclub ist,dann muß das Schild um 1905 grfertigt worden sein,zu einer Zeit,wo es in Rumänien ca. 100 Autos gab.Wo finde ich was darüber?Logos usw…

    Antworten
  2. michl

    ja, dann muss es wohl so sein, denn es sind exact die farben der rumänischen flagge. 100% heisst es also irgendwie „rumänissche automobil club“ ob das 2. R für „royal“ steht weiss ich nicht, aber es bleibt fast keine andere Möglichkeit

    Antworten
  3. uwe

    Die europäischen Monarchien haben sich praktisch alle um 1905/10 motorisiert. Der deutsche Kaiser Wilhelm II hatte sich lange gewährt: „Solange ich mich auf ein Pferd setzen kann, kommt mir so eine stinkende Kutsche nicht unter…“ (sinngemäß). Wenige Jahre nach dem Zitat war er stolzer Besitzer mehrerer Mercedes Benz und Vorsitzender des Automobilclubs (glaube ich mich zu erinnern). Warum sollte das nicht in allen damaligen Monarchien (und eine solche war Rumänien) so oder so ähnlich gewesen sein?
    Ich habe keine Ahnung ob das mit dem Schild oben stimmt. Nur ein rundes Schild (Symbol für Reifen) mit Krone (Symbol für Monarchie)und Buchstaben die nicht wie Maggi einen Sinn ergeben (ADAC, AvD,RARC) sowie die Landesfarben, was hätte da mein früherer Lehrer gesagt: „Uwe kombinieren Sie! Formulieren Sie eine Annahme! Wenn Die Damen leicht bekleidet sind, das Bier pro Glas 15.-€ kostet, die Möbel rot und plüschig sind, dann befinden Sie sich wohl nicht im Kloster…“

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.