Palmin – Palmina

Hier einmal was von meinen Restaurierungskünsten. Ist glaub ich ganz gut geworden.

Leider habe ich kein besseres Foto von vorher, aber ich denke die Beschädigungen sind eindeutig zu erkennen:

reklameboerse_edenkoben_03102010_30_21.jpg

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen     dscn4949.JPG

Lg Mathias

Ankauf historischer Reklame info@schilderjagd.de

10 Gedanken zu „Palmin – Palmina

  1. schilderdani

    Sieht nicht übel aus,soweit man das erkennen kann….ich frage mich allerdings,warum man dieses Schild restauriert…ist ja nun nicht gerade ein Highlight 😉
    Geht in gutem Zustand (2-3) unter 100 Euro weg.

    Antworten
  2. Christoph

    @Schidlerdani, das ist ein recht gesuchtes Schild, auch graphisch gelungen. Es läuft in der Schweiz in Zustand 1 um die 300 bis 400 Euro. Zustand 2-3 würede ich auch nicht als „guter Zustand“ bezeichnen…

    Antworten
  3. schilderdani

    Na wenn Ihr meint…ich habe meines vor kurzem,mit einem etwa Eurostück großen Treffer etwa mittig,ansonsten aber gut erhalten,mit Mühe und Not für `nen Hunni losbekommen….

    Antworten
  4. schilderdani

    Ich hatte es übrigens gekauft,um es in meine Küche zu hängen,fand es dann aber doch recht langweilig.Was daran grafisch gelungen sein soll,zwei Produktpackungen versetzt mittig auf schwarzem Untergrund zu platzieren und oben wie unten in weißer Schrift die Produktnamen ist mir schleierhaft?!
    Aber ist natürlich wie immer Geschmackssache und wie sagt man so schön:Alles findet einen Liebhaber 😉

    Antworten
  5. Christoph

    Naja Deines war ein 3er oder 4er, wenn es das ist, das du am 3.10.09 eingestellt hattest. Randschäden, Kratzer, Treffer vollin der Mitte. Das Hätte hier 130-150 Euro gebracht, auch nicht mehr.
    Hier ein Top Schild, wem gehört es wohl?
    http://shop.reklameschilder.com/shop/article_A-7717/Palmin%2C-Palmina-%22im-Auftrag%22.html?sessid=ELOdHPctR0dO0XUQ62mu4YJZuacB9ieU3L60AGDJzwISbnXhqGwNfjJu0anMEsgJ&shop_param=cid%3D25%26aid%3DA-7717%26
    780.– Euro…

    Antworten
  6. mijomueller

    hier geht es ja eigentlich darum die vollbrachte restauration zu bewerten. ich denke sie ist gut gelungen, letztendlich ist ein schild ja immer soviel wert wie jemand bereit ist dafür zu investieren. in diesem fall halt die zeit und das material… besonders packend finde ich es nun auch nicht gerade aber das ist wirklich geschmacksache. gibt ja auch genug leute die ein chocmelfrau ätzend langweilig finden… was solls!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.