büschen ostalgie aussem bücherladen mit beiwerk (ut gegebenen anlass)

osti.jpg

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen moinsen!fdj1.jpgfdj2.jpg

vorn paar jahrn im schaufenster vom bücherladen ( der trend zum 2weit buch war noch angesacht) in eimbüttl/hh  ,seh ich doch dieses ostzonale spritgusserzeugniss erster kajüte.denn man too, rin innen loden ,ansage ,nen 10ner,gebongt. ain sogenanntes „hit an’run biz“ = sabbl nich,nimm un’zisch ab!

deutscherr turrnerr sporrt bund 17x17x1  + 4,4 x 4 tülle mit  3 cm loch .beitseitich :schwarz/rot/silber, stark ddr-beeindruckt.(bj.unbekannt)

werd meiner muddi noch mal den schrubberbesenstiel abspenstich mach tun, bin dänn fürs nexte schulsportfest gewappnet.

schön gruss

hofnar

ps : obiger „wimpel “ ist eine der original heckflaggen der ms j.g,fichte ex  ms claude bernard bj. 50 der dsr(deutsche seereederei rostock) 1 m x 2 m.

ostalgie1.jpg

ostalgie3.jpg

2 Gedanken zu „büschen ostalgie aussem bücherladen mit beiwerk (ut gegebenen anlass)

  1. Jens

    1989 meine Schule in Dersekow near Greifswald, ganzer Keller (sog. Pionierraum) voll mit Fahnen, Trommeln, darunter auch diese Art von „Fahnenspitzen“ von der DSF, FDJ, Pioniere usw.im eingepackten Zustand. 1991 vollständige Entsorgung des Raumes.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.