4 Gedanken zu „noch ne welle

  1. hofnar

    moin sarottifan!

    bitte um ansage:

    von wegen den abmessungen- und den
    schriftzug-variationen bei den sarotti-wellen.

    moin marco!

    hast du nen büschen mehr input zu der 30ger
    aussage?

    bin zwar kein sarotti spezi aber die
    schoko lettern auffer annern welle
    sehn mir moderner aus.

    manne tak!

    hofnar

    Antworten
  2. sarottifan

    hallo hofnar, ich muss leider passen was die schriftzug-varianten angeht. ich habe heute noch einmal mit meinem sammel-kumpel gesprochen und dieser weiss es auch nicht. ich vermute aber mal, dass dieses schild evtl. bei zwei verschiedenen emailschild-herstellern in auftrag ging. ich habe 3 stück; alle von stark & riese. die kleinen sind viel schwieriger zu bekommen als die großen wellen. evtl. würde ich mich von einer kleinen welle trennen. gruss, thomas

    Antworten
  3. hofnar

    hallo sarottifan!

    ersmal vieln dank für die info.
    konnte bei meiner welle kein hersteller
    finden (null signatur).
    sarotti mässig bin ich eigentlich
    mit der gr.welle „satt“ habe mir dazu
    noch den 50cm hohen sarottimohr(replik)
    gegönnt.
    aber bist du auch der meinung das beide
    wellen (schlumpfi’s + meine) ein jahrgang
    sind, bzw sind die wellen nicht noch
    bis in die 50ger hergestellt worden?

    schön gruss
    hofnar

    Antworten
  4. sarottifan

    hallo hofnar, die wellen sind aus den 30er jahren, max. vielleicht noch ganz frühe 40er jahre.
    gruss, thomas

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.