Neues Thema „Blechschilder aus Dosendeckeln“

Na das sieht mir doch auch na einem alten Dosendeckel aus. Die Löcher wurden doch nachträglich eingestannzt ??

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=180649102832&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

5 Gedanken zu „Neues Thema „Blechschilder aus Dosendeckeln“

  1. markusb3

    Glaube nicht, daß das nur ein Dosendeckel ist. Wäre es ein Deckel, müßte der Rand eckiger/kantiger gesickt/gebördelt sein, um damit einen luftdichten Abschluß zu einer Dose herstellen zu können – siehe Deckel von Lackdosen z.B.; Aber mit diesem, rund gebördelten Rand? Nein, damit kann man keine Dose dicht verschließen, somit ist das meiner Meinung nach schon ein „richtiges“ Schild. Aber obs auch alt ist? Keine Ahnung…

    Antworten
  2. wörni

    Es ist ein Blechdosendeckel, der nachträglich mit einfachster Lochung versehen (von Stanzung kann man hier m.E. nicht reden), in ein Blechschild mit Aufhängelaschen umgewandelt wurde. Geschickt – ohne Zweifel. Guckt man sich -über die Bewertungen des eBay-Mitglieds- die ge- und verkauftenan Artikel an, dann fällt’s wie Schuppen von den Augen…!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.