Na das funktioniert doch ;-)

So hier haben wir schonmal ein schönes Herde Schild aus Österreich, was ich z.b. auch noch nicht kannte. Kleiner Durchschuß (sieht aus wie KK) im oberen Bereich. Wofür stand eigentlich der Ausdruck „Sparherde“, der in diesem Zusammenhang oft zu hören ist ???

2 Gedanken zu „Na das funktioniert doch ;-)

  1. schorsch

    Hi Jens, den Ausdruck Sparherde benutzten die Hersteller für Koch-Herde mit einer speziellen – meist patentierten – besonders sparsamen Dauerbrandeinrichtung.
    Die Fa. Küppersbusch gab in den 30er Jahren bei ihre Sparherden mit „Schalker-Dauerbrandeinrichtung“ (gegen Nachahmung ges. geschützt :-))eine Brenndauer von mehr als 20 Std. und eine Brennstoffersparnis bis zu 50% an.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.