Milka Bernhardiner und Paul Mohrs genialstes Schild

Eines der gigantischstens Emailschilder überhaupt von Paul Mohr um 1924. Traumschild aber auch sehr sehr teuer.

Na wer sagt es denn da ist er der Bernhardiner von Milka zwar restaureirt aber tausend mal besser als die Repros !!

Ein Gedanke zu „ Milka Bernhardiner und Paul Mohrs genialstes Schild

  1. Börse Dottikon

    Das CHAMPIGNEULLES ist wahrlich ein gigantisches Schild mit einer überaus dramatischen Darstellung eines Löwenbändigers. Mit seinem Lorbeerkranz erinnert er irgendwie an römische Arenen-Kämpfer (vielleicht ist Champigneulles eine römische Stadt).
    Man muss sich aber bewusst sein, für was man hier sein Geld ausgibt (und es dürfte nicht wenig sein):
    Neben dem erwähnten Schaden scheint es im Hintergrund – rechts des Kopfes – auch noch einen Treffer zu haben und an der Stirn ebenso. Die Hauttöne und die ansonsten roten Wangen wirken auf den Bildern leicht ausgebleicht.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.