Mecklenburger Glasschild im vergoldeten Stuckrahmen

800 € für ein seltenes Glasschild mit vergoldeten Rahmen des Barocks, sicher war das Schild ungerahmt dafür spricht der goldene Farbrand. Oder aber ein kleiner dezenter Leistenrahmen führte das Glas. 😉

Zeiss IKON, war doch neulich auf dem Foto des Garagenfundes ? Wie ist es denn so schnell nach Übersee gekommen?

Ein Gedanke zu „Mecklenburger Glasschild im vergoldeten Stuckrahmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.