Massenhaft und in jedem Nostalgie Online-Shop…

… kann man diese Stonsdorfer Blechschilder im Großformat in einer Preisspanne von ca. 35- 65 € nagelneu kaufen. Wenn man im Netz  sucht, findet man eine richtige Replikenschwemme in den verschiedensten Ausführungen, da wird es sehr schwer mal ein originales Stück herauszufischen. Dank ebay ist es mir gelungen nach 5 Jahren suche nun die drei originalen Jubiläumsschilder in einer Preisspanne von 10-15 € zu kaufen.  Ich weiss, es sind keine besonderen Highlights (mus ja auch nicht), doch gerade bei dem grünen Schild in der Mitte von 1930 vom Hersteller Anton Reiche, hatte ich viel Freude als es ins „Haus“ flatterte, da der Unterschied zum Replik in der Auktion kaum zu erkennen war.Falls noch jemand eine andere Version der Jubiläumsschilder hat, würde ich mich freuen.

100_1308.jpg

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

Als norddeutscher Jung interessiert man sich auch für Bier aus Bremen, doch sagt mal, was für ein Motiv ist auf dem „Dressler Bier“ mal gewesen ??? Oder handelt es sich um den untergehenden Mond über dem Jadebusen???

so prächtig sah es mal aus… danke an www.bierschilder.de

12 Gedanken zu „Massenhaft und in jedem Nostalgie Online-Shop…

  1. Thomas

    richtig, die schicken Kellner
    siehe unter http://www.Bierschilder.de
    Bundesland Bremen

    da ist ein schönes Foto vom Schild,
    aber in älteren Beiträgen wurde über Schneeschieber geschrieben – am Wochenende kommt´s dicke-
    1,20m x 0,60 m schieben viel weg.
    Thomas
    Thomas

    Antworten
  2. mijomueller

    der verkäufer wohnt in bruchsal (nordbaden) und findet in seinem kohlekeller ein schild aus bremen. eigenartig………..

    Antworten
  3. schilderjagd

    Das Motiv ist leider nicht mal mehr mit viel Fantasie zu erahnen….
    Und selbst als Schneeschieber taugt das Wrack wohl nicht mehr 🙁
    Wirklich jammerschade!!

    Antworten
  4. schilderjagd

    Ihr könntet Euch natürlich auch das jetzt angebotene ersteigern und dann restaurieren…viel Spaß dabei 😉
    Zumindest dürfte es hier keine Zweifel an der Echtheit geben 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.