Maggi Schild um 1910??

Habe dieses Maggi Schild aufgespürt, lt. Verkäufer eine Schild um 1910 , ich bin mir nicht sicher , für 1910 scheint es sehr dünn emailliert zu sein und auch die Rückseite sieht nicht gerade Maggi Typisch aus, ebenfalls ist die Wölbung sehr gleichmäßig, eher abgeschrägte Ecken. Oder täusche ich mich?

Für 200 € verkauft kopfschüttel

6 Gedanken zu „Maggi Schild um 1910??

  1. uwe

    schön das es diesen blog gibt. hoffentlich werden die leser immer mehr, damit so ein mist wie das MAGGI teil gar keine chanchen mehr hat.

    Antworten
  2. manfred

    Ein sehr schönes und auch guterhaltenes seltenes Maggi-Schild.Ein sehr schönes Stück aus dieser Zeit.Wurde sicher sehr lange gut aufbewahrt und ist deshalb noch recht gut erhalten.Ich finde das es eindeutig ein Original ist.

    Antworten
  3. Hermann

    Hallo,meiner Meinung nach unterliegen Sie einer Täuschung ! Ich bin im Besitz eines gleichen Schildes,welches auch die gleichen Merkmale aufweißt sodaß ich davon ausgehen kann,daß dieses betreffende Schild,tatsächlich ein echtes Schild ist und nicht leichtfertig mit Vermutungen zu behaupten,es komme aus Polen oder sonst wo her;zumal wenn man sich dessen nicht sicher ist.

    Antworten
  4. Hermann

    Hallo marco,warum sollte wohl so ein billiges Schild,was eigentlich wenig kostet,nachgemacht worden sein ? Würde herzlich wenig bringen.
    Bei dem teuren Hundeschild,das ist ein nachgemachtes,das lohnt sich auch bei diesem Preis von über dreitausend nicht aber bei diesem Schild.Im Übrigen,hat dieses Maggi-Schild eine ganz normale schöne Wölbung mit einer gut strukturierten Schrift mit einer dicken Emaille.
    MfG

    Antworten
  5. uwe

    Hallo Sammlerkollegen,
    das Teil ist ein neuzeitliches Teil!! Die ganzen Argumentationen kennen wir Sammler doch schon lange (Warum sollte man das nachmachen…). Weil so ein Teil für 25.-€ zu machen ist und für 49.-€ zu verkaufen! Weil es viele Menschen gibt, denen es egal ist ob alt oder neu, die suchen nur ein schickes Dekoteil für die Küche zum günstigen Kurs, deswegen werden die nachgemacht! Dieser Blog ist aber dazu da, genau solche Fakes auch als solches zu benennen! Nochmal: Das MAGGI ist ein billiges Fake und kein altes Original! Das ist eine gerichtsrelevante Behauptung meinerseits!!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.