Lesenswert: Auflösung Fries und Link zum Museum

Fries hatte nicht nur für Glühstrümpfe Werbung kreiert sondern auch für Zigaretten. Hierzu gab es 2008 eine tolle Ausstellung im jüdischen Museum in Berlin. Vielleicht könnte das Museum mal wieder solch eine Ausstellung organisieren ?

massary.jpg

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

Leonhard Fries, Werbeplakat der Zigarettenfirma Massary für die Marke ‚Massary Perle‘, 1926. by Jüdisches Museum Berlin, Foto: Jens ZieheHier geht es zur Internetseite mit vielen Infos zur Geschichte der Zigarettenreklame in Deustchland.

http://www.kultur-online.net/?q=node/5029&nlb=1

und hier zum Museum:

http://www.juedisches-museum-berlin.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.