köllsche absahnung?!

 moin zusammen!

auf die bitte von fips hin (das absahnen lag ihm auch büschen quer)

hier der deal:

holstenthermo,kulmi + ajja inkl. versand = 550.-euronen

nun kann ein jeder selber sehn ob absahne oder good deal.

schön gruss

hofnar

ajjafips.jpg

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen kulmifips.jpghopihalido-i.jpg

8 Gedanken zu „köllsche absahnung?!

  1. Moderator Jens

    Ein guter Kauf für drei Klassiker übrigens das Holsten ist sogar signiert, das Schild gab es bei uns in Mecklenburg leider nicht, da ab kurz vor Lübeck alles gesperrt war. 😉

    Antworten
  2. schilderdani

    Ich will ja nicht wieder den Finger in die Wunde legen,aber ein super deal ist das MEINER Meinung nach (man beachte den Wortlaut!) nicht wirklich….fair für einen Verkäufer sicher,aber kein super Preis!
    Ich erspare mir jetzt Preisangaben,damit die Diskussion nicht wieder ausartet,aber das Holsten ist ein nicht wirklich begehrtes Schild aus den Fivties,hier ohne Thermometer.Das Kulmbacher hat zwei Durchrostungen(allerdings Top Glanz) und das Ajja gibt es jeden Monat mind.3x auf Ebay….
    Also die 3 Schilder schnappe ich mir auf Ebay garantiert unter 550 Euro!!
    Aber damit es nicht wieder heißt,daß ich alles schlecht mache,soll hiermit Ruhe sein.
    Kauft ihr mal schön,der Kölner will ja auch leben 😉

    Antworten
  3. reviersteiger

    OK einverstanden, man kann immer irgendwo noch was günstiger bekommen, wenn man lange rumschaut. Ich glaube was hier nicht bedacht wird ist, dass es ein großer Unterschied ist, ob jemnd die Sachen privat verkauft oder ob man wie Fips einen Laden hat für den man Miete abdrücken muß, auf die verkauften Sachen noch dem Finanzamt Umsatzsteuer überweisen darf und von dem was übrig bleibt auch noch Leben muß. Dafür ist dort das Angebot riesig groß.
    Bedenkt man alles das – bleib ich bei „fair“.

    OK das Kölsch geht auf mich 😉

    Gruß und Glückauf
    reviersteiger

    Antworten
  4. schilderdani

    Ich habe ja auch überhaupt nichts gegen Händler wie Reklame-Fips….ich wehre mich nur dagegen,wenn man mir erzählen will,daß ich bei denen Schnäppchen machen kann.Was meint Ihr wohl,wo die Ihre Ware herbekommen? Genau,unter anderem eben von Ebay….habe doch schon oft genug gesehen,zu welchen Preisen Wiederverkäufer ihre Schilder ersteigert haben und zu welchem Preis sie dann später wieder bei Ebay oder in diversen Ladengeschäften aufgetaucht sind….aber natürlich ist es jedem selbst überlassen,wie und von wem er sich veräppeln läßt 😉

    So,und dabei will ich es nun zu diesem Thema belassen….

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.