Kajé oder doch besser cailler, schweizer milchschokolade

judihui

endlich ist es eingetroffen…gefunden über ebay link hier auf dieser seite 🙂 danke jens… neben meinem tobler birkenholz schriftzug…finde ich dieses schild absolut das speziellst und schönste meiner sammlung 🙂

Kajé? asiatischer kampfschrei wenn schokolade mit handkantenschlag zerteillt wird???

Kajé? ist dem emailschilderhersteller angestellter hans k. am 16 oktober 1923 11uhr 30 das schild auf den fuss gefallen, würde, die demolierte ecke bestätigen…und er schrie kajéééééééééééééééé???

Kajé? in der schulstube… französisch unterricht 1915 lehrerin und alte jungfer rössi k.  nahm sponsoring (lohnaufbesserung von cailler) von 1 er tafel schokolade pro woche an , und machte dieses schild zu beginn jeder französisch stunde neben der tafel auf?

Kajé? lörracher kiosk 1924 von gottlieb g., neben der unterstufen schule, ärgert sich dass die kinder immer cailllerrr schoggi und nicht kajé schoggi verlangen, dach dem aufenthalt in der nervenklinik über die sommerferien lies er dieses stück nur für seinen kiosk herstellen… er wurde 103 jahre alt bei bester gesundheit 🙂

oder was denkt ihr….kennt ihr weiter schilder mit phonetischer schrift ???

gruss aus dem schnee und der kälte mätu

img_6547.jpg

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen img_6545.jpg

Ein Gedanke zu „Kajé oder doch besser cailler, schweizer milchschokolade

  1. Jens

    Das ist aber fett emailliert staun.. Lach, 😉 alle vier Varianten könnten durchaus treffend sein, ich kenne auch nur die Schilder ohne Kajé … auch wenn sie hier bei uns sehr selten vorkommen Kajé ach jeminé

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.