Jugendstiltraum aus Paris mit Busen

Kola… natürlich keine Kola aus Coffeien, sondern irgendein Schluck aus der Flasche wird hier angepriesen. Was für eins chöner überladener Jugendstilentwurf. Auch die Frau wird beachtlich offen und erotisch mit Busen dargestellt. 🙂

Ankauf historischer Reklame info@schilderjagd.de

Ein Gedanke zu „Jugendstiltraum aus Paris mit Busen

  1. reklamemuseum.ch

    Gentiane heisst Enzian, das ist die untere Pflanze auf der Etikette, die mit den gelben Blüten. Drüber sind Blätter des Kolanuss-Baumes. Beides soll anregend und stimulierend wirken, Kolanüsse haben einen sehr hohen Coffeingehalt.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.