Jetzt wird auch meine Wäsche wieder Weiss

0012.JPG

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen 0021.JPG

003.JPG

Ein lang gehegter Sammlertraum ist nun endlich in Erfüllung gegangen,die bei Ebay ersteigerte Persil Frau aus Berlin ist wohlbehalten bei mir angekommen .Nach einigen Reinigungsarbeiten hat sich der Zustand als wesentlich besser herausgestellt als befürchtet.Das Schild ist nicht Verzogen (was bei der Größe schon selten ist)und auch die Farben und der Glanz sind noch wie am ersten Tag erhalten. Die ersichtlichen Treffer sowie hier und da ein paar Kratzer sind für mich nicht relevant,da ich mir für 5000 und mehr Euro so ein Schild sowieso nicht gekauft hätte (wenn überhaupt eines auftaucht).Die Schöne wird jetzt einen neuen Ehrenplatz neben dem großen  Päckchen bekommen und dann würde eigentlich nur noch die große Ozonil Frau fehlen (falls mal jemand eine abzugeben hat)

Ankauf historischer Reklame info@schilderjagd.de

10 Gedanken zu „Jetzt wird auch meine Wäsche wieder Weiss

  1. jora

    Nabend,Glückwunsch zum XXL Schild.
    Hatte es auch in engerer Auswahl,ist links neben den Füßen ein Stück eingesetzt ? Hatte Fotos angefordert davon,konnte das aber nicht richtig deuten.. Viel Freude damit,passt ja gut rein…

    Antworten
  2. sammler1968 Beitragsautor

    Links neben den füssen war das Blech wohl leicht eingedrückt das Blech wurde nur wieder vor gebogen also nichts eingesetzt.
    Peter

    Antworten
  3. michl

    da werden alte erinnerungen wach. 89/90 wurde meine bei aril drouven für lächerliche 1800 mark verkauft, zustand 2+, könnte heute noch heulen. den „zacherlin“ links im bild könntest du mal vorstellen, das ist ein sehr interessantes blechschild aus der k+k-zeit
    gruss michl

    Antworten
  4. maurer

    Ein sehr guter Kauf. Ich halte den Preis von 5000-10000 € für eine große Persildame als übertrieben. Es kann ja ausgerufen werden was will, aber ein Kauf wird nie zustande kommen. Eine Frau im Zustand 1 in den Abmaßen 78 x 1,17 im Höchstfall 3000 mehr nicht.

    Antworten
  5. Börse Dottikon

    Auch ich möchte mich den Gratulanten anschliessen! Die Persil-Dame – insbesondere im ganz grossen Format – ist und bleibt ein High-Light der alten Reklame (und wenn ich nicht schon eine hätte, wäre ich wohl zum Konkurrenten des Sammler68 geworden).

    Der Meinung von „maurer“ kann ich mich nicht pauschal anschliessen. Einerseits hat ein Schild in sehr gutem Zustand eigentlich keine Preisvorgabe mehr und andererseits ist jedes Schild genau so viel wert, wie der bezahlte Preis im Augenblick des Verkaufs. Und ich würde wetten, dass selbst eine mittelgrosse Persil-Dame in sehr gutem Zustand 5000 oder mehr Euro bringen kann.
    Wenn Dir aber für eine sehr gute XXL-Dame 10 000 Euro zu viel sind, ist das natürlich Deine Sache, mir sind auch etliche Schilder die in dieser Grössenordnung gehandelt werden, ihren Preis nicht wert.

    Antworten
  6. sammler1968 Beitragsautor

    Ist halt immer so eine Sache so lange genug Geld für Essen gehen in den Urlaub Fahren,mit den Oldtimer durch die Gegend Fahren usw usw da ist kann man der Frau auch 10.000 Euro für ein Schild Vermitteln.Da aber die meisten Sammler denke ich Otto Normal Verbraucher sind und das Sammeln auch mit einem Familien Leben Vereinbar sein muss sind Abstriche beim Sammeln dann doch manchmal nötig.Obwohl ich schon eine sehr Loyale Frau habe die bisher noch nie genörgelt hat wenn ich die Wohnung mit Schilder Pflastere.Einzig dem Sohn (13) wird es gegenüber seinen Freunden inzwischen Peinlich unsere Wohnung seine Freunden zu zeigen weil man halt nicht wie die meisten Leute eingerichtet ist. Aber ich Denke auch das wird vorbei gehen (Hoffentlich)

    Antworten
  7. Dosenfreund

    Ich hab noch eine große Ozonilfrau abzugeben. Top Glanz und Farben, leider an einigen Stellen übermalt (nicht restauriert) aber mit 500 Euros auch noch bezahlbar.

    Antworten
  8. Jens

    Wenn man davor steht herrliche Größe. Hätte ich gerne in Blech so schön geprägt und dick wie ein Blechgreiling oder der Kali Mann oben.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.