Jasmatzi-Tabakblatt

 Hallo bin neu hier und hätte gern mehr über dieses Schild erfahren. Ich habe es vor ca.25Jahren für 50 DDR-Mark erworben.

Jasmatzi-Tabakblatt

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

Ankauf historischer Reklame info@schilderjagd.de

28 Gedanken zu „Jasmatzi-Tabakblatt

  1. urwaldguerilla

    Hallo Reinhard,

    erstmal schönes Schild. Und es ist sicher mehr Wert als 50 DDR-Mark. Auch mehr wie 50 Euro. Die Zigarettenfabrik Jasmatzi stammt, wie man auf dem Schild erkennt aus Dresden. Hier gab es vor dem 2. WK eine vielzahl von Tabak-/Zigarettenfirmen. Gründer der Firma war Georg Anton Jasmatzi. Nach dem 2.WK wurde die Firma staatlich übernommen und unter VEB Jasmatzi forgeführt.
    Soviel dazu. Das Schild ist um 1910-1920 einzuordnen.

    Ich sammel alles um Dresdner Tabak-/Zigarettenfirmen, von daher, wenn du es wirklich mal abgeben willst, würde ich mich freuen von dir zu hören.

    Ich an deiner Stelle würde es aber behalten und mit ein wenig Reinigung kann man noch einiges rausholen

    Grüße
    Dennis

    Antworten
  2. mijomueller

    hallo reinhard, in makellosem zustand ist dein schild ein extrem gesuchtes und sehr seltenes reklamestück von ca. 1905. makellos dürftest du ohne weiteres 1200 bis 1600 euros dafür bekommen. leider scheint es matt zu sein und die Zeichnung der Blattadern ist ausgeblichen. ich denke aber mit vorsichtiger reinigung (kein ata oder sowas) ist tatsächlich noch einiges raus zu holen, so dass es noch gut seine 300 (vielleicht auch mehr) euros bringen kann. gruss michl

    Antworten
  3. reinhard

    Hätte nicht gedacht das soviel Resonanz auf den beitrag von mir kommt.
    Klingt ja so als hätte ich hier eine echte Rarität.
    Bei den Summen die hier genannt werden kommt man echt in Versuchung.
    MfG

    Antworten
  4. emailzheimer

    Schönes Teil,Motiv leider etwas matt,unterer Rand wohl hauptsächlich Schmutz.Ein seltenes Teil aus der Zeit um 1905.Ich denke350-400 Eus bringt das Teil,ich zumindest würde es geben.

    Antworten
  5. marco

    das wurde mal in zustand null für über dreitausend verkauft wegen zuckeriuss0blatt bei ebay bfingt es sicher tausend

    Antworten
  6. hofnar

    moin reinhard!

    schönes altes teil!
    nehm dir zeit das schild vorsichtig zu reinigen und zu poliern.
    das ist der wertsteigerung seeehr zuträglich.

    wenn du reinigungstips brauchst melde dich.

    ich würds behalten, man schmeisst nicht nach 25 jahren nen guten alten + wertvollen bekannten raus ,allein die erinnerungen sind unbezahlbar.

    viel spass noch mit dem schild!

    schön gruss
    hofnar

    Antworten
  7. uwe

    Das Schild befindet sich im Zustand 2. Es hat nach einer gründlichen Reinigung (solltest du unbedingt machen) nur kleinere Randschäden und eine im blau. Eventuell ist es etwas matt. Es gibt Postkarten von 1900 (gelaufen) auf denen das Schild abgebildet ist. Ich schätze, dass es zur Zeit zwischen 400 und 600 Euro bringt, dass wäre zumindest der Marktwert. Aber bei 2 Verrückten weiß man ja nie…

    Antworten
  8. reinhard

    Was heist hier …viel Spaß mit dem Schild…man gerät in Konflikt mit dem Wert und den Erinnerungen hofnarr….

    :(((

    Danke für eure Hinweise!!

    Wie reinigt man es am besten? Untern ist es wahrscheinlich Teer oder irgendwas was man früher fürs Dach abdichten benutzte..

    Antworten
  9. uwe

    Der Dreck unten dürfte mit MOC und einem Schwamm (grüne Seite oder AcoPads) abgehen. Da kannst du nicht viel falsch machen. Interessant wäre noch die Größe (Seitenlänge) und ein Bild der Rückseite.
    Wenn ich dich richtig verstehe, würdest du dich auch von dem Teil trennen können. Dann mache ich hier mal eine verbindliche Ansage, damit dir keiner das Teil für 150 Euro abquatscht, zahle ich dir 325.-€.
    Gruß
    Uwe

    Antworten
  10. mijomueller

    reinhard, du siehst anhand der anzahl der reaktionen bereits, dass dein schild ein bonbon für uns sammler ist. ich habe das pendent dazu, mit den beiden packungen. anhand der steuerbanderolen lässt sich mein schild genau in das jahr 1906 datieren. hatte ich mal im reemtsmaarchiv feststellen lassen.
    gruss michl

    Antworten
  11. Jens Beitragsautor

    wenn ich mir das laminat ansehe tippe ich auf 30 x 30 cm, da ein laminatstreifen ca. 19 cm breit ist, das mit der größe der maserung verglciehn könnte hinkommen 🙂

    Antworten
  12. schilderdani

    Uwe,ich glaube,Du hast Dich da etwas ins Aus manövriert?!
    Wie kannst Du dem armen Reinhard den Mund wässrig machen mit einer Wertangabe von 400-600 Euro und ihm dann 325 bieten?!

    Antworten
  13. reinhard

    @ mijomueller

    ein bonbon also…ich bin der ladenbesitzer und du magst bonbons…kauf dir doch den bonbon..;)..anfragen kostet nix…

    ich stelle gleich ein foto der rückseite rein falls es interessiert…
    Maße: ca.39,5 x 40

    Antworten
  14. Marc

    Das Schild wurde im Bestzustand bei der 1. Wormser Reklame-Auktion (Sammlung Zacke) für 3800 € zugeschlagen und mit 4000 € geschätzt, also dürfte der Wert des Schildes doch dementsprechend höher liegen…

    Antworten
  15. uwe

    Bei Micky wurde ein „Backt mit Hefe“ im Zustand 0 in der Weihnachtsauktion für knapp 2.700.-€ zugeschlagen. Deswegen sind die letzten beiden „Backt mit Hefe“ im Zustand 2 bei ebay trotzdem nur mit 350 bis 400 Euro weggegangen.
    Diesen Blöödsinn aus den alten Welzkatalogen – jede Zustandsstufe mit 20 % Abzug – gibt es real leider nicht mehr. Zwischen Zustand 0 oder 2 liegen eben nicht nur 40% sondern manchmal 750%. So irrational ist der Markt und das Kaufverhalten.
    Das Dubec oben hat einen realen Marktwert von 400 bis 600 Euro. Wer für den obigen Zustand mehr bezahlen möchte, kann sich gern bei mir melden, ich habe häufig Schilder in dem Zustand abzugeben.

    Antworten
  16. almdudler23

    @ Rainhard : schönes Teil, wunderschön vielmehr.Sei froh über dieses Schnäppchen.Putz es wie Dir schon von Hofnar vorgeschlagen.Fühl Dich ,so wie ich,überwältigt von Uwes edlem Heldentum. Dich in dieser dunklen Stunde vor teuflischen Abschwatzern zu bewahren,in dem er Dir 325€ bietet…..sehr galant 😉

    Ich hab immer sehr viel Freude mit dem Lesen solcher Vielkommentierten Beiträge …weiter so.

    Antworten
  17. Jens Beitragsautor

    39,5 x 40 aha da hatte ich mich doch etwas vertan ich hatte es mal in 30 x 30 kann mich schlecht erinnern, das hier würde mir auch noch gefallen oder auch in blech was vor einiger zeit mal bei ebay rausgekauft wurde Blech 50 x50 Zustand 0 grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr

    Antworten
  18. maurer

    Immer wieder schön dieses Forum. Die preislichen Einschätzungen mit den hintergedanklichen Ankaufversuchen im Kontext zur Ironie ist unschlagbar. Wenn jemand schreibt DDR Mark, dann leuchten bei den Jägern die Augen wie um 1989. 🙂 Das ist aber auch gut so, denn diese Seite heisst ja schließlich Schilderjagd. Jagd Jagd Jagd weiter :-)…..

    Zum Schild würde ich aber auch sagen, dass eine Überbewrtung fehl am Platz ist. Die Rückseite ist auch ein Aspekt die einige Sammler stören könnte. Die Farbveränderung durch Sonne und der beeinflußte Oberflächenglanz sollte auch betrachtet werden. (Bei hellblau auch nicht mehr wegzuputzen) Daher sage ich 500 € wäre ein realistischer Preis.

    PS Ich will es nicht haben !!! Da gibt es noch einige Nuller von. Wenn ich das hätte würde ich es bei ebay reinsetzten.

    Antworten
  19. mijomueller

    die wahrheit liegt vermutlich irgendwo zwischen mir/UWE und maurer. nachdem ich persönlich angesprochen wurde habe ich mich nach dem preis erkundigt, die preisvorstellung von reinhard liegt da allerdings ein beachtliches stück von dem entfernt was mir angemessen erscheint. reinhard, sag doch einfach deine vorstellung dann können sich alle ein bild machen und sagen Ja oder Nein. oder stells bei ebay ein, im moment ist der hype gross und das ergebnis vielleicht überraschend. gr.m.

    Antworten
  20. mijomueller

    ……… kann natürlich auch sein dass nur wenige drauf bieten, weil es hier schon gänzlich ausgelutscht wurde.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.