Internationaler Suppenmix

Wahrscheinlich bin ich der einzige Schildersammler, der noch kein deutsches Maggi gefunden hat(te) – klar für entsprechende Kohle sind immer welche auf Börsen etc. zu haben – aber ich finde so ein Schild muß „erjagd“ werden (schließlich hat man ja auch seinen „Jagdstolz“ 😉 ) – ha, und gestern hat es dann endlich geklappt und das für schlappe 25 Euro auf einem recht unspektakulären wöchentlichen Flohmarkt in Aachen, wo man sonst schon froh ist, wenn man mal ne nette Dose findet. Paßt gut zwischen ein französisches Kub und ein tschechisches Maggi.

Weiß eigentlich jemand von Euch ob Maggi und Kub nur unterschiedliche Marken derselben Firma waren, oder waren es wirklich zwei konkurierende Firmen? Auf der einen Seite gibt es Maggi und Kub Reklame, aber bei manchen Kub-Dosen steht auch Maggi drauf.  Vieleicht sind ja auch irgendwann aus zwei Firmen eine geworden? Wer kann es erklären?

img_1691.JPG

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

4 Gedanken zu „Internationaler Suppenmix

  1. reviersteiger Beitragsautor

    Weiß nicht Michl, ich war bisher davon ausgegangen, dass das „HO“ das Pendant für das „S“ bei MAGGI’S ist

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.