Hallo hv schöne Grüße von Schilderjagd zu ebay :-)

2 glückliche Sammler mit einem Berger Fräulein 🙂 Haben verrückte mit Luftgewehr beschossen.

Ankauf historischer Reklame info@schilderjagd.de

9 Gedanken zu „Hallo hv schöne Grüße von Schilderjagd zu ebay :-)

  1. schilderdani

    Der starke Mann links auf dem Foto hat aber sichtlich Spaß an seinem Aushilfsjob als „Bildhalter“ 😉

    Antworten
  2. maurer

    Kinder warfen auch gerne mit Steinen auf andere Kinder. Das Diana Luftgewehr war ja schon für die Bengels gedacht.

    Antworten
  3. Börse Dottikon

    Anno dazumal war das normal, dass irgend ein Junge aus der Nachbarschaft ein Luftgewehr hatte. Und alle wollten damit schiessen, konnten kaum darauf warten, auch einmal zu dürfen!
    Beliebt waren nicht nur Schilder oder Scheiben von alten Fabriken, auch andere Ziele, z.B. die Porzellan-Glöckchen der Telefon- und Stromleitungen. Oder der Hintern eines ungeliebten Zeitgenossen (obwohl das nicht ungefährlich war).
    Aber alles in allem waren die Jungs damals nicht böser als die heutigen.

    Antworten
  4. hofnar

    moin börse!

    das mach wohl auf oire kiddies in der dottikon wg im aargau-county zutreffen ;- )

    in hamburch weht nen anderer wind.

    schön gruss
    hofnar

    Antworten
  5. Börse Dottikon

    Moin hamburch!
    Was für ein Wind denn? Sicher eine noch steifere Brise (?).
    L.G.
    Aus dem Argovia-Country

    Antworten
  6. Dog

    Ich hatte alles.Selbstgebauten Katapult(Katschi),Flitzebogen,Armbrust und später Luftgewehr aus Suhl.Robin Hood in Strumpfhosen.

    Antworten
  7. hofnar

    moin börse!

    kannts dien mors drauf verwetten tun!

    angehörigen aussem kreis der judikativen würden die ohren abfallen ;- )

    schön gruss
    hofnar

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.