Große 31. Auktion mit Sammlungauflösung. Sensations Vomag, Weck, Dapol Türschild und und und

No Gravatar

Am 05.12. ist es wieder soweit die nächste Auktion von Micky Waue steht ins Haus. Am Ende des Jahres wird eine große Sammlung  mit absoluten Highlights versteigert. Besonders das Vomag sticht hervor, vorher ist dieser Entwurf nur aus Werbeanzeigen bekannt gewesen, dazu noch die Fundgeschichte, einfach spektakulär. Weiterhin gibt es alles was das Herz begehrt vom Opel Mann bis zum Rossi Kopf, Braune Brot Junge, etliche Teile von Stollwerck. Zu beachten sei auch das Plakat von L. Bernhard in der emaillierten Version, ein echter Hingucker für die große Wohnung. Am Ende sei noch der unfassbare Fund aus dem doch immer wieder kritisch betrachteten Internet sprich ebay erwähnt, gleich drei Türschilder (wir berichteten zu seiner Zeit mit Links)  tauchten im Format 16 x 10 auf und liefen unbeachtet kaum beboten aus. Darunter ein Dapol , das Schild wovon viele als Türschild seit Jahren träumen, von den Profis für echt befunden, kann nun ersteigert werden.  Summa summarum, es gibt viele Schilder zu kaufen, die lange nicht auf dem Markt waren. Das kommt heutzutage nicht mehr oft vor, nur wenn die frühen Sammler etwas auflösen.  🙂

Share and Enjoy

6 Gedanken zu „Große 31. Auktion mit Sammlungauflösung. Sensations Vomag, Weck, Dapol Türschild und und und

  1. Pezsammler

    Schade dass immer mehr Sammler aufhören aber sie hinterlassen der jungen Generation recht gute Sachen. Gleiches läuft derzeit in der Oldtimer Szene.

    Antworten
  2. salem12

    Wie immer ein schöner Katalog mit guten wertigen Angeboten. Und es tauchten gleich drei Türschilder in 16 x 10 cm bei ebay unweit von Tannroda auf. Ein einfaches unbedeutendes OMA für Dänemark in Thüringen produziert, ein mittleres Olex, Türschildwerbung für eine Tankstelle und dazu das Oberklasse Dapol Petroleum im Türschildformätli, von denen es massenhaft Großformatig und andere Reklamen gibt und ein Türschild nicht einmal ansatzweise bekannt war. Es lag in der Luft, daß es irgendwann auftaucht. Es mußte sein. Was für ein Wahnsinn und Glücksfall. Da kann der Szene nur gratuliert werden. Endlich wieder etwas sensationelles, worüber überall geredet wird. Für nächstes Jahr wünsche ich mir die Trumpf Frau im Türschildformat.

    Antworten
    1. Rainer Sanz

      Guten Tag, in Leipzig wurden weitere Türschilder aus Tannroda für 100 €/Stck. angeboten Dapol, OMA, BP weitere Motive war mir sehr unsicher, der Anbieter meinte es werden noch mehr auf dem Markt kommen.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.