4 Gedanken zu „Ganz ruhig Brauner

  1. uwe

    Das zwar ganz unterhaltsam,aber überwiegend völliger Blödsinn. Wer für das einfache blaugelbe Berliner Kindl in dem eher schlechten Zustand 800.-€ zahlen möchte, gehört eher in die „Klapse“…

    Die Fakten sind andere: 5 Bewertungen, keine Abholung, nur Überweisung…
    Wenn die zahlreichen Bieter bei aller Gier mal einen Moment das Hirn einschalten würden, dann….ja, was dann??

    Antworten
  2. philippo

    .. nun reitet er wieder,
    mit neuem (Account-) Gewand auf seiner Kanonenkugel über der Hauptstadt!
    Vermutlich verhindert der Verbleib seiner angebotenen Schilder beim Notar eine Vorbesichtigung. Die Berliner Szene lacht.
    Trotzdem, ich freue mich, dass gerade in der Vorweihnachtszeit wieder Geschichten erzählt werden.

    Antworten
  3. schilderdani

    Cool bleiben,Männers…was der VK da mit seinem Frage&Antwort-Spielchen treibt nennt man MARKETING! Wer darauf hereinfällt,ist doch selbst schuld…Wird doch niemand gezwungen,so hoch zu bieten!
    Aber wenn ich mir das derzeitige Höchstgebot so anschaue,sind die Dummen anscheinend in Urlaub 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu schilderdani Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.