Fischlandfund

Ich war einige Tage an der Küste und habe mal ein mir fremdes Jagdrevier erkundet und oh Wunder bin mehrfach fündig geworden.

Konnte dieses Kleinod aber leider noch nicht ergattern.

Also in 14 Tagen dann nochmal hin und ordentlich Tauschmaterial mitnehmen.

Vorweg schonmal ein Foto, weitere Details zum Fundort aber erst wenn ich dieses und andere Schilder nach Berlin abtransporieren konnte.

Kennt jemand dieses Schild ?

Ich habe es das erste mal gesehen und bin mir ziemlich sicher das es sich hier um eine ziemliche Rarität handelt.

Ziemlich witziger Entwurf.

Wofür steht denn TH?

sarotti.JPG

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

Bin mir auch noch nicht sicher in welcher Größenordnung Tauschmaterial anzubieten wäre.

Kaum ist man mal 5 Tage weg kommt man schon nicht mehr mit dem lesen neuer Beiträge hinterher.

Ankauf historischer Reklame info@schilderjagd.de

14 Gedanken zu „Fischlandfund

  1. Jens

    querformate gibt es auch davon, aber hochformat ist schon selten schild ist aus der zeit bevor gipkens den mohren für sarotti entwarf davor war das firmensignet ein bär mit bienen

    Antworten
  2. uwe

    Ich habe das Teil erst einmal gesehen, aber ich glaube die Farbzusammenstellung war anders als hier. Muss um 1900/05 sein. Ich glaube das andere Teil kam aus dem heutigen Polen und hat einen Betrag um die Tausend Euro in etwas schlechterem Zustand gebracht.

    Antworten
  3. sarottifan

    uwe, du hast recht. das schild lief schon einmal bei ebay polen. der bär war das markenzeichen ab 1891 bis ca 1918 von sarotti. die initialen geben die namen der damaligen besitzer hoffmann und tiede wieder. es war nicht schon immer sarotti.
    olaf, falls du interesse hast, dass schild abzugeben, würde ich mich riesig freuen von dir zu hören.
    gruß, thomas

    Antworten
  4. Olaf Beitragsautor

    Vielen Dank für die Infos, kann ich ja mal gleichwertiges Tauschmaterial zusammentragen.
    Thomas, ich habe das Schild ja noch garnicht, verkaufen auf keinen Fall evt. tauschen, aber da gehen noch 14 Tage ins Land.
    An der Nordseeküste :-)……

    Antworten
  5. maurer

    Sehr schönes seltenes Sarotti Schild in einer sehr seltenen Ausführung würde ich nicht hängen bzw. liegen lassen.

    Antworten
  6. www.email-schild.ch

    hallo zusammen

    der bär mit den bienen kommt mir aber sehr bekannt vor! der erste offizielle buchdrucker von bern um 1530 mathias biener alias mathias apiarius hatte ganu dieses signet als buchdruckmarke (biener / apiarius lat . für bienen)auf wunsch könnte ich euch da einige bilder vorstellen. ich bin mir fast 100 % sicher dass dieser bär anhand der alten vorlagen übernommen wurde…. und da ich bücher von apiarius sammle wäre ich auch an diesem schild intressiert 🙂
    gruss aus der schweiz mätu

    Antworten
  7. Olaf Beitragsautor

    Ja habe ich auch schon gehört 🙂 .
    Was mit der Figur ist kann ich Dir nicht sagen, schätze mal noch nicht verkauft.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.