Ettaler Klosterlikör im Tal der Mönche und Klöster

Ich habe mal ein bayrisches Emailschild gekauft (ebay 99 €) im ganz passablen Zustand, doch für mich wirft es einige Fragen auf.

Wo sind die Aufhängelöcher bzw. was sind das für Ösen in der Abkantung ?? ( 2 Stck. pro Seite, keine Aufhängeösen sondern direkt in die Kante oval eingefräst)

Aus welcher Zeit stammt das Schild, 50er??? Bezeichnung ist von Pyro- Email…Boos &Hahn

Würde mich über Hilfe freuen.

100_0517.jpg

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

4 Gedanken zu „Ettaler Klosterlikör im Tal der Mönche und Klöster

  1. hofnar

    moin jens!

    schön bunt! vonner graphik her ca. mitte/ende 50zig.
    könnte das ammergebirge sein.
    bei den seitenlöchern würd doch ne aufhängung mit hakenschrauben sinn machen.

    schön gruss
    hofnar

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.