Ettaler Klosterlikör im Tal der Mönche und Klöster

Ich habe mal ein bayrisches Emailschild gekauft (ebay 99 €) im ganz passablen Zustand, doch für mich wirft es einige Fragen auf.

Wo sind die Aufhängelöcher bzw. was sind das für Ösen in der Abkantung ?? ( 2 Stck. pro Seite, keine Aufhängeösen sondern direkt in die Kante oval eingefräst)

Aus welcher Zeit stammt das Schild, 50er??? Bezeichnung ist von Pyro- Email…Boos &Hahn

Würde mich über Hilfe freuen.

100_0517.jpg

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere ebay schilderjagd Angebote
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen
Verkaufsgalerie
DIE SCHILDERJAGD 2. Auflage Auf den Spuren historischer Firmen und Markenreklame mit EXTRA TEIL "FÄLSCHUNGEN"

Ankauf historischer Reklame info@schilderjagd.de

4 Gedanken zu „Ettaler Klosterlikör im Tal der Mönche und Klöster

  1. hofnar

    moin jens!

    schön bunt! vonner graphik her ca. mitte/ende 50zig.
    könnte das ammergebirge sein.
    bei den seitenlöchern würd doch ne aufhängung mit hakenschrauben sinn machen.

    schön gruss
    hofnar

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.