Eßlinger Wolle Oma beim Stricken

Aus der Zeit um 1925-40 stammt dieser Hohlwein Entwurf “ Eßlinger Wohle“. Ab 1933 wurden von Hohlwein auch die bekanntere Rhenania- Phosphat Frau und andere Motive entworfen. Zu dieser Zeit sollten arbeitssame Menschen in der Werbung die Propaganda- Maschine schüren. Eines der gesuchtesten frühen Entwürfe auf Emailschildern ist wohl der Casanova Hund von Hohlwein .

Schild wurde vom Verkäufer aus der Auktion genommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.