Eines der gesuchtesten Brauerei- Schilder …

aus Schwabach kommt zu einem ordentlichen Preis zur Auktion. Eine dicke Emaillierung und ein gelungener Entwurf machen dieses Schild zu einem besonderen Schmankerl für Bierschildersammler. Ein schönes Nikolausgeschenk. 🙂

Neu eingestellt Schilder jagen

Heute endende Schilder jagen

Meist beobachtete Schilder mitjagen

Ankauf historischer Reklame info@schilderjagd.de

8 Gedanken zu „Eines der gesuchtesten Brauerei- Schilder …

  1. matthias

    Schätze mal wieder 0 Gebote, wie all zu oft bei ebay, werden utopisch- asrtonomische Unsummen aufgerufen, die sich jeglicher Realität wiedersetzen,manchmal soger das 5-fache der üblichen Bewertung.Ich denke die Leute wollen es garnicht verkaufen,oder warten auf besagten Zug mit dem…

    Antworten
  2. Roland

    Hallo Matthias,

    deinen Komentar zu meinem Schild, das ich vor ein paar Jahren für exakt diesen Preis gekauft habe finde ich nicht korrekt. Wenn du mir für 1000,– Euro das Schild besorgen kannst, nehme ich 5 Stück. Mag sein, das ich damals für die heutige Marktlage etwas zu viel gezahlt habe (Hatte damals noch ein Angebot für Euro 6000,-, das vom Zustand her nicht besser war. Ich muß das Schild nicht verkaufen und auch du wirst verstehen das ich mein Geld wenn möglich wieder haben möchte. Deshalb ist das Schild auch nicht unter 5000,– Euro zu verkaufen. Ich bin eigendlich mit dieser Sammlerseite sehr zufrieden, nur manche Leute sollten sich Ihre Komentare bitte sparen.

    Gruß
    Roland

    Antworten
  3. uwe

    Hallo Roland,

    nimm es entspannt. Wir leben in einer Demokratie und da darf, Gott sei Dank, jeder seine Meinung öffentlich äußern. Ob begründet oder nicht. Nach meiner Einschätzung sind die 5.000.-€ zur Zeit keinesfalls auch nur annähernd zu erzielen, dann musst du es eben hängen lassen. So war das in den vergangenen 30 Jahren immer, Schilder gingen ab und nach einem Jahr hast du dich gefragt warum. Jeder Sammler hat doch schon Erfahrungen gemacht, zu teuer oder mit heißem Herzen gekauft zu haben. Irgendwann tut sich dann doch ein Tauschgeschäft mit Wertausgleich auf und man hat seinen Preis halbwegs wieder reingeholt. Du hast da ein schönes Stück Email- und Biergeschichte und wertbeständiger und schöner als Aktien ist es allemal!

    Antworten
  4. schilderdani

    Hallo Roland,
    ich denke,Du wirst es selbst wissen:
    Dieses Schild in kaum schlechterem Zustand wurde auf der gerade beendeten Wormser Lösch-Auktion zum Startpreis von 2500 Euro angeboten.
    Ich finde,das wäre auch ein fairer Startpreis für Dein Schild…

    Antworten
  5. schilderdani

    Das Schild wurde bei der Wormser Auktion NICHT verkauft (Startpreis 2500) !!
    Da heißt es wohl: Hängenlassen und selbst daran erfreuen 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.