Eine wahnsinns Story zum Emailschild und dessen Beschädigungen…

muss man lesen, warum und womit die Beschädigungen zu stande gekommen sind, sowas habe ich schon lange nicht mehr gelesen 🙂 (Danke für den Hinweis) wer sowas findet immer an info@schilderjagd.de senden 🙂

http://www.ebay.de/itm/Antik-Werbung-Emailleschild-Tangermunder-Marmeladen-/290615322729?pt=Reklame_Werbung&hash=item43aa05e869

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder Automaten
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

6 Gedanken zu „Eine wahnsinns Story zum Emailschild und dessen Beschädigungen…

  1. Falk

    Seltsame Flex – wo dort die Buchstabenkombination gestanden haben soll und vor allem warum bleibt aber auch ein großes
    Marmeladengeheimniss <- oh da schon wieder die beiden Buchstaben….

    Antworten
  2. markusb3

    „SS-Marmelade“ – ja, ne, is klar…
    Gebt dem Typen doch einfach wieder seine Pillen zurück, damit der ned nochmal so einen Schmarrn schreibt… 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.