Die Stirn

Es könnte das einzige Schild mit einem Gesicht sein, Augen sucht man vergeblich dafür liegt was auf der Stirn. oder ist das gesamte doch ein Kaffeetisch? Ziemlich auffälliges Reklameschild.

Ankauf historischer Reklame info@schilderjagd.de

8 Gedanken zu „Die Stirn

  1. Tyskie

    Tja ,Chico Arlatte auf meiner „wolle haben Liste“ ganz weit oben.Der Kurs leider auch.Das Motiv wird bestimmt nicht jedem(hier) gefallen,ist auch egal.

    Antworten
  2. schilderdani

    Das Motiv ist GENIAL…alleine die Augen als Kaffeetassen,da muß man erstmal drauf kommen!
    Wer dieses Motiv einmal gesehen hat,der wird es nicht mehr vergessen 😉

    Antworten
  3. Börse Dottikon

    Die Franzosen haben vielfach eine originellere Art zu werben als wir Deutschsprechenden. Die Idee ist wirklich genial! Allerdings scheint mir die Preisansage von 3200 Euro weniger originell …

    Antworten
  4. Tyskie

    Komisch, warum ist mir bloß bei dem Preis so heiß geworden? 2Mille abziehen und 400 drauflegen da könnt man cool bleiben.

    Antworten
  5. markuss

    Schließ mich schilderdani an, GENIAL…
    ABER: ich hätte ständig Muffe das mich die Augen/Tassen, wie in den alten Wallace-Filmen die Bilder, verfolgen wenn ich dran vorbeigehe 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.