Die Schilderjagd in Amsterdam …

… verlief an diesem Wochenende sehr unerfolgreich, zero, null, gar nix ;-( (buuuuuhhhhhuuuuuhhhuuuuu, schnief)

Beim Wochenende im Amsterdam wurde natürlich auch nach Schildern Ausschau gehalten. Im Antikzentrum De Looier gibt es einen Stand mit Reklamesachen, war aber für mich leider nix dabei. Der Waterlooplein-Markt war zudem die absolute Enttäuschung, denn hier gabs kaum was schönes Altes, sondern nur Modeschmuck, T-Shirts usw. In den kleinen Antikläden in den Grachtenvierteln ebenfalls Fehlanzeige, bis auf einen Militaria-Laden, wo (auf Nachfrage) ein paar Schilder gestapelt hinterm Klo (no joke), gezeigt wurden. Allerdings war Preis:Leistung auch eher was für den A….. (ups sorry 😉 ) – also diesmal nix zu wollen … aber nach der Jagd ist vor der Jagd und das nächste Wochenende kommt bestimmt  🙂

img_2564.JPG

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere ebay schilderjagd Angebote
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen
Verkaufsgalerie
DIE SCHILDERJAGD 2. Auflage Auf den Spuren historischer Firmen und Markenreklame mit EXTRA TEIL "FÄLSCHUNGEN" img_2566.JPGimg_2568.JPG

Ansonsten ist Amsterdam auf jeden Fall mal ein Wochenendreise wert!

Tot ziens!

Ankauf historischer Reklame info@schilderjagd.de

Ein Gedanke zu „Die Schilderjagd in Amsterdam …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.