Die Schilderjagd in Amsterdam …

… verlief an diesem Wochenende sehr unerfolgreich, zero, null, gar nix ;-( (buuuuuhhhhhuuuuuhhhuuuuu, schnief)

Beim Wochenende im Amsterdam wurde natürlich auch nach Schildern Ausschau gehalten. Im Antikzentrum De Looier gibt es einen Stand mit Reklamesachen, war aber für mich leider nix dabei. Der Waterlooplein-Markt war zudem die absolute Enttäuschung, denn hier gabs kaum was schönes Altes, sondern nur Modeschmuck, T-Shirts usw. In den kleinen Antikläden in den Grachtenvierteln ebenfalls Fehlanzeige, bis auf einen Militaria-Laden, wo (auf Nachfrage) ein paar Schilder gestapelt hinterm Klo (no joke), gezeigt wurden. Allerdings war Preis:Leistung auch eher was für den A….. (ups sorry 😉 ) – also diesmal nix zu wollen … aber nach der Jagd ist vor der Jagd und das nächste Wochenende kommt bestimmt  🙂

img_2564.JPG

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere ebay schilderjagd Angebote
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen
Verkaufsgalerie img_2566.JPGimg_2568.JPG

Ansonsten ist Amsterdam auf jeden Fall mal ein Wochenendreise wert!

Tot ziens!

Ankauf historischer Reklame info@schilderjagd.de

Ein Gedanke zu „Die Schilderjagd in Amsterdam …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.