Des Kaiser`s vergangene Pracht….

01-11-036.jpg

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen  01-11-033.jpg

Dieses arg verrostete Blechschild von Resag`s Kaiser Wilhelm-Caffee liegt nun auch schon einige Jahre in meinem Keller,ist also ein echter „Kellerfund“ 😉 Der gute,alte Kaiser Wilhelm hat auch schon stark an Farbe eingebüsst….

Viel zu selten,um es wegzuwerfen,aber leider auch viel zu schlecht,um es an die Wand zu hängen….oder was meinst Du,hofnar?

Na ja,vielleicht wird sich eines Tages jemand erbarmen und es restaurieren?! Ich finde,dieses Blechschild wäre es durchaus wert….

blechschild.jpg

9 Gedanken zu „Des Kaiser`s vergangene Pracht….

  1. Jens

    hi dani,

    ich sag lass es so wie es ist wirklich seltenes schönes blechschild, vor allen weiss ja keiner mehr wie es original aussahe zum restaurieren. Oder hast du ein Gegenstück zum vergleichen?

    Antworten
  2. hofnar

    moin dani!

    tolles zeitdokument!
    bitte nich anmalen !!

    kannst mir mal direkt mailen wie hoch dein trennungsschmerz wäre ;- )

    schön gruss
    stefan

    Antworten
  3. schilderdani Beitragsautor

    Wenn ich Dir sagen würde,was ich dereinst im Bierrausch für das Teil auf Ebay bezahlt habe,würdest Du mich auslachen…von daher werde ich es wohl bis an das Ende meiner Tage behalten…als Mahnung,künftig ENTWEDER zu saufen ODER zu bieten 😉

    Antworten
  4. Jens

    in Farbe natürlich unschlagbar so bleibt nur noch die Hoffnung mal eins in Farbe zu bekommen, wüsste neimanden der so gut Blech rest kann ?

    Antworten
  5. schilderdani

    Würde mir das selbst zutrauen…müssen doch „nur“ die geprägten Konturen ausgemalt werden…schwierig könnte es nur beim Gesicht werden;nicht das der Kaiser hinterher aussieht wie Jean Pütz von der WDR-Hobbythek 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.