D’dorf tolle Teile – the detailed story ;-)

Nachdem Kai schon ein wenig vorgelegt hat, hier ein kleiner Eindruck vom heutigen Treffen der „Schilderwahnsinnigen“ 😉 Temperatur 3 Grad und eisiger Wind konnten die gute Laune nicht verderben. Wie beim letzen mal waren wieder um die 15 Sammler und Jäger mit Schildern bewaffnet angerückt und einige Schätzchen hängen heute an einer anderen Wand als gestern noch.  So Bilder sagen mehr als tausend Worte und ich habe mich bemüht alle Schilder zu erfassen, damit Euch nichts entgeht.

Brückentreff Düsseldorf – zweimal im Jahr konspiratives Blechpest-Treffen:

img_0752.JPG

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen img_0753.JPG

Das Angebot:

img_0690.JPGimg_0693.JPGimg_0695.JPGimg_0696.JPGimg_0697.JPGimg_0698.JPGimg_0701.JPGimg_0702.JPGimg_0703.JPGimg_0706.JPGimg_0714.JPGimg_0718.JPGimg_0726.JPGimg_0736.JPGimg_0743.JPGimg_0738.JPGimg_0744.JPGimg_0746.JPGimg_0748.JPGimg_0750.JPG

Szenen:

img_0735.JPG img_0737.JPG

Highlights aus Nieder- und Nordischen Landen – sowas sieht man selten!

img_0719.JPGimg_0720.JPGimg_0721.JPGimg_0722.JPG

img_0724.JPG

Ein „fünfstelliger“ Traum, bevor Ihr das absolute Highlight zu sehen bekommt:

img_0723.JPG

and save the very best for last – Jungs und Mädels, jetzt kommt das mit Abstand authentischste Schild das heute gesichtet wurde. Ich mußte fast mit Bodygards auflaufen, damit es mir nicht entrissen wurde – jeder wollte es haben und eine Bieterschlacht entbrannte, doch so ein einzigartiges Stück konnte ich einfach nicht hergeben 😉

img_0705.JPG

So, jetzt habt Ihr quasi alles gesehen und müßt entscheiden, ob ihr beim nächsten mal auch ne längere Anfahrt auf Euch nehmen wollt.

Gruß und Glückauf

Euer

reviersteiger

19 Gedanken zu „D’dorf tolle Teile – the detailed story ;-)

  1. Kai

    Hi Thomas, toller Bericht, wollte nix vorwegnehmen & wußte nicht, daß Du heute noch die Zeit für journalistische Feinarbeit findest 🙂
    schön sich getroffen zu haben, beste Grüße
    Kai

    Antworten
  2. Jens

    Hallo reviersteiger, vielen Dank, super Eindrücke+ Brückenschilderfotos. Schon alleine fürs Ansehen der vielen Schilder besonders des Xl Schildes und des Kaffee Mowinkels, hätte sich die Fahrt gelohnt.Und irgendwas findet man immer. Mmmm eigentlich ist das gar nicht so weit weg.

    Antworten
  3. jora

    Jaja,ich hab auch bei letzten mal und dieses Mal überlegt und mich dann doch wieder für etwas in der Region entschieden,aber bei der Auswahl werd ich demnächst wohl auch mal aufschlagen…

    Antworten
  4. urwaldguerilla

    Hallo Leute,

    ich war leider nicht dar, da ich mit Grippe im Bett liege 🙁

    Wer ist den der mögliche Verkäufer von dem kleinen Kaffee HAG Schild mit dem Schriftzug Nervös?

    Hätte da Interesse dran. Also, wenn er das liest oder jemand die Adresse weiß, bitte Info an:
    dennis.schmidt77@gmx.de

    Danke.

    MFG

    Antworten
  5. jerome

    Hallo,

    Wehr weist wie die verkaufer dem Skandinafische schilder in Dusseldorf 20-02-2010 ist?
    Wurde gerne in contact kommen.

    grusse Jerome

    Antworten
  6. markusb3

    Weiß zufällig jemand, wer das „Mönchshof Bräu Kulmbach Bayern“ vom 10ten Bild verkauft?
    Hätte Interesse…

    Markus

    Antworten
  7. Paul

    Hallo, wer weiß was das für ein alter Automat auf einem der Bilder war und was er kosten sollte. Kennt jemand den Verkäufer? Danke für eine Info!

    Antworten
  8. emailzheimer

    @Paul, Hallo es handelt sich um einen Bierautomat,eine Münze muss den richtigen Weg mit Hilfe einer Balance-Leiste finden,dann leuchtet links oben ein rotes Licht und es gibt Freibier.Sehr kurioses Teil,steht jetzt in meinem Keller.Braucht ein bisschen Arbeit.Bei Interresse diakus@t-online.de

    Antworten
  9. Dieter

    Hallo zusammen,

    ich lese grad das Brückentreffen wird zwei mal im Jahr gemacht … sollte es nicht heißen zum zweiten mal ???

    Wer bt denn das Thier Bier Schild an …. ich hätte wohl Interesse

    stediju@t-online.de

    Danke

    Gruss
    Dieter

    Antworten
  10. Frank

    Hallo, ich war zum ersten Mal dabei und werde wiederkommen! War schön, mal einige von Euch persönlich kennen zu lernen. Auf den Fotos kann man aber nicht erkennen, wie kalt es war…
    Vom kleinen aber feinen Angebot war ich sehr angetan und bin auch direkt fündig geworden: Nochmal danke an Thomas für das tolle Martini-Thermometer in crème und an Hubertus für das lang gesuchte SPA-Thermometer.
    Damit kennt Ihr auch mein Sammelgebiet, wer also ein schönes Thermometer abzugeben hat, kann sich immer gern bei mir melden. Ich bin kein Schnäppchenjäger, sondern zahle für gute Teile auch gute Preise.
    Ich suche noch ein schönes Josetti, ein Chocolat Pupier, ein Agfa und ein St. Raphael, um nur einige Beispiele zu nennen.
    Viele Grüße
    Frank

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.