DAS EMAILSCHILD des Jahrhunderts/ Avantgarde/ Futurismus

Haltet Euch fest, gurtet Euch an, beisst fest die Zähne zusammen, schraubt die Kinnläden ab… hier kommt es, das Schild des Jahres 2010 😉 Man bedenke der Entwurf ist lt. Anbieter um 1930 entstanden !!

(Dieser Beitrag hat in keinster Weise etwas mit dem Film-Beitrag „Ich weiss dass Du was im Schilde führst“ zu tun, allerdings passen beide ungewollt gut zusammen)

5 Gedanken zu „DAS EMAILSCHILD des Jahrhunderts/ Avantgarde/ Futurismus

  1. www.email-schild.ch

    fuck ist das heiss dass ding..habe vor jahren mal ein plakat von cassander gekauft dies wird so um 10’000 euro gehandelt…wen das schild echt ist wau…dan müsste es wohl zwischen loxton knight und erdt etc eingestuft werden….mache kurz ein bild von meinem cassandre….
    ist es wohl echt ? das foto ist für diesen preis absolut nichts wert…
    gruss

    Antworten
  2. mijomueller

    sorry da spalten sich wieder mal die geschmäcker, ich finds sogar potthässlich. der verkäufer bietet es seit , ich weiss nicht wievielen monaten an. das ding will zu diesem preis niemand habe. ich glaube er probiert es schon über ein jahr….

    Antworten
  3. Jens Beitragsautor

    michl wie du mal sagtest der eine mag käs der andere fisch und ein anderer gar nix von beiden, hast recht im netz wird das schwer das teil muss in eine galerie oder kunstauktionshaus da gehts ab wie neo rauchs etappe 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.