Aus Sammlungsauflösung

Hallo,

habe ein Schild bei einer Sammlungsauflösung ergattert,
dass ich aber bisher nirgends in dieser Form gesehen habe.
Hätte nun gerne eine Einschätzung vom Fachpublikum.

Danke

Schildbuerger

img_5372_s.jpg

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

Ankauf historischer Reklame info@schilderjagd.de

12 Gedanken zu „Aus Sammlungsauflösung

  1. michl

    ziemlich gross…. bisschen „blut-und-boden“-philosophie ausstrahlend, daher wohl bei sammlern nicht sooooo beliebt. hab ich mal an ein landwirtschaftsmuseum verkauft, zustand 1, zu 250 eus…

    Antworten
  2. uwe

    Wenn ich das richtig sehe, ist das ein Genossenschaftsmotto. Das Schild hing sicher an einer Raiffeisenbank oder an einem sonstigen Gebäude der Raiffeisen.

    Antworten
  3. mätu

    und ich dachte es handelt sich um ein schild der musketiere
    einer für alle
    alle für einen….
    .-)
    gruess mätu

    ps: finde ich witziges teil

    Antworten
  4. Tabalu

    Umgekehrt, also „Alle für Einen, Einer für Alle“ entstammt dem Roman „Die drei Musketiere“ (1844) des französischen Schriftstellers Alexander Dumas d.Ä. (1802 – 1870).

    Dieser Slogan wurde und wird, auch in der Wortumstellung des abgebildeten Schildes, bei verschiedenen Gelegenheiten verwendet und steht für einen Zusammenhalt.

    Das Symbol besteht aus zwei gekreuzten Pferdeköpfen und ist auf die genossenschaftliche Bewegung des 19. Jahrhunderts zurückzuführen, deren Begründer Friedrich Wilhelm Raiffeisen war.

    Antworten
  5. Tabalu

    Deutschland Fußballweltmeister 1974:

    Fußball ist unser Leben,
    denn Fußball regiert die Welt…

    Ja, Einer für Alle, Alle für Einen.
    Wir halten fest zusammen,
    und ist der Sieg dann unser,
    sind Freud` und Ehr` für uns bestellt.

    Beckenbauer, Hoeneß & Co.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.