altes seltenes emailleschild

Guten Abend
ich besitze ein altes Schild der königlichen Polizeidirektion Bochum. Können Sie mir sagen, ob es sich lohnt, dieses zu verkaufen, und wo sollte man es versuchen
Foto füge ich an
mit bestem Dank

gruss anne

img_0863.JPG

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere ebay schilderjagd Angebote
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen
Verkaufsgalerie
DIE SCHILDERJAGD 2. Auflage Auf den Spuren historischer Firmen und Markenreklame mit EXTRA TEIL "FÄLSCHUNGEN"

Ankauf historischer Reklame info@schilderjagd.de

8 Gedanken zu „altes seltenes emailleschild

  1. reviersteiger

    Keinesfalls verschleudern, schönes Teil, evtl. In Auktion einliefern z.b. Reklameauktion Worms oder ebay – schätze mindestens 300,- könnte aber auch Richtung 400-500 gehen, wenn es die richtigen Sammler sehen.
    Viel erfolg

    Antworten
  2. uwe

    Hi Anne,
    das Schild dürfte um 1900/10 entstanden sein. Der Zustand erscheint ziemlich gut. Das Schild ist nicht unbedingt etwas für „klassische“ Reklameschildersammler. Aber es gibt sicher einen großen Kreis an Interessenten aus dem Bereich Kaiserreich, Polizei und auch alte Schilder.
    Ich würde das Teil auch bei 400 bis 600 Euro sehen. Natürlich kann man in einer Auktion auch eine Überraschung erleben.
    Wie groß ist das Teil?

    Antworten
  3. Downar

    Leider habe ich die Schilderjagd erst soeben entdeckt. Mich würde interessieren, was aus dem Schild geworden ist und ob die Möglichkeit besteht wieder nach Bochum zurückkehren zu lassen?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.