Altes Leroi Schild -KATALOG ist da

Schönes Schiffschild aus dem weltberühmten Atelier Leroi, der American Line um 1920. Zum Titanic Jahr laufen diese Schilder wohl super.

Katalog ist da wow der Schiffskatalog der Kasten von Anton der Hammer Gratuliere.

8 Gedanken zu „Altes Leroi Schild -KATALOG ist da

  1. uwe

    Der Kasten von O.Anton ist in natura der reine Wahnsinn! Wenn die 4 Glühbirnen leuchten, wird das Bild von hinten angestrahlt und erzielt dadurch ein so unglaublich farbenprächtiges Bild mit den beiden Pfefferfressern. Allein dafür lohnt es sich nach Worms zu fahren und sich das Teil mal im Original anzusehen, bevor es wieder für viele Jahre in einer Sammlung verschwindet.

    Antworten
  2. uwe

    Das Teil hing im Schaufenster eines Reisebüros in der Pfalz in den 20er Jahren. Dort wurde es dann irgendwann vom Schaufenster auf den Dachboden verfrachtet und von einem Flohmarkthändler nach ca. 70 Jahren wiederentdeckt. Der hat es dann mit nach Leipzig auf den Flohmarkt genommen und um das Jahr 2000 rum an mich verkauft. Nachdem ich es unbeschadet vom Markt gebracht hatte, was gar nicht so einfach war (das Teil ist schwer und es gab einige Sofortkaufangebote), hat es mehrere Jahre bei mir gehangen. Ich habe tatsächlich den einen oder anderen Abend vor dem leuchtenden Kasten verbracht! Als meine Kinder immer wilder wurden habe ich dann einen Verkauf (bzw. eine Versteigerung) einer zufälligen Zerstörung vorgezogen.

    Antworten
  3. Börse Dottikon

    Man beachte den Adler, bzw. was er in seinen Fängen hält.
    Links einen Olivenzweig und rechts Pfeile. Das Erstere bedeutet Frieden und das Zweite Krieg. Eine Symbolik, die sehr viel beinhaltet, sie ist auch auf der US-Dollar-Note zu finden (die noch viel mehr Symbolik aufweist).

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.