Altes Blech aus Wien

Also, wie bereits kurz geschrieben, hatten meine Großeltern in Lebensmittelgeschäft in Wien.

Leider wurde es kurz nach dem WK II geschlossen, jedoch stöberte ich bereits als kleiner Bub – angespornt durch die Geschichten meiner Großmutter – im Keller und am Dachboden herum und fand noch Reste aus dem Geschäft.

Alte Milch und Mineralwasserflaschen, Kugelflaschen, eine alte Preistafel aus Pappe und die eine oder andere Dose.

So fing alles an. Mittlerweile habe ich eine kleine Sammlung an Gegenständen aus Conolialwarenhandlungen.

Nicht solche Schätze wie wir, aber ich erfreue mich an meinen Dingen ebenso, da ich ja auch auf Flohmärkten herumkraxle, Gartensiedlungen durchforste, mit Freunden und sammlern in Wien darüber rede etc…

Vor rd. 20 Jahren hatte ich das Glück, dass durch einen Hausabriss vis a vis von uns eine Gartenhütte im Hinterhof sichtbar wurde. Aus rd. 150 Metern erkannte ich, dass da auf dieser Gartenhütte etwas Buntes angebracht war. Fernglas her und da war es! Das alte Blech der Brauerei St.Georg / Mautner Markhof.

dscn1351.JPG

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

dscn1352.JPG

Die Brauerei wurde ca. 1880 gegründet.

http://de.wikipedia.org/wiki/Mautner_Markhof

http://www.biographien.ac.at/oebl_6/166.pdf

(rechter Absatz Mautner v. Markhof Georg Anton)

Ich nix wie hin auf die Baustelle, nach dem Polier gefragt, nachgefragt ob ich das Schild haben könnte – ja, kein Problem, DANKE gesagt und 100 Schilling = 14 DM = 7 Euro für 2 Kisten Bier dortgelassen 🙂

Seit dem Tag hängt es bei uns im Flur und ich erfreue mich immer wieder daran!

Leider hat es halt an der Gartenhütte auch als Zielscheibe gedient. Es hat 2 oder 3 kleine kreisrunde Löche wie von einem Luftdruckgewehr und war Wind und Wetter über mehrere Jahrzehnte ausgesetzt.

Egal, ich steh auf das Teil!

sg aus Wien

Euer BUD

11 Gedanken zu „Altes Blech aus Wien

  1. Jens

    Hallo Budweiser willkommen im Blog und Danke für deine Mail, ich kenne mich leider nicht mit Blechschildern aus, aber so wie du es beschreibst ist es schon recht interessant.

    Antworten
  2. Budweiser

    Mit Blechschilder vielleicht, dies must du wissen, aber mit Bier (hicks!) wirst dich schon auskennen, denke ich 🙂 🙂

    sg
    BUD

    Antworten
  3. hannes

    hallo. supertolles schild !! ich sammle bierschilder email/blech österreich und da nur wien und wien umgebung. trotz einiger einladungen dein schild abzugeben wirst du hoffentlich standhaft bleiben ..obwohl ich es auch nicht habe.- vielleicht ergibt sich mal irgendeine tauschmöglichkeit . lg hannes ps.ich bin übrigens nicht weit von der ehemaligen floridsdofer brauerei zu hause !

    Antworten
  4. Clemens MM

    Hallo,

    durch Zufall bin ich auf Ihr tolles St. Georg Flaschenbier Emailschild aufmerksam geworden Da Georg Anton mein Urgroßvater war, und mein Ururgroßvater, ebenfalls Georg, die Brauerei in Floridsdorf mitbegründet hat, wäre es für mich eine schöne wie sentimentale Erinnerung. Daher wollte ich nachfragen ob das Schild noch überhaupt in Ihrem Besitz ist, und ob es eventuell zum Verkauf steht? Ich kann den tatsächlichen Wert des Schildes schwer abschätzen, und dieser spielt ohnehin nur eine untergeordnete Rolle, aber persönlich wäre es mir 140 – 160 Euro wert, je nach Zustand. Ich hoffe ich habe Ihr Interesse geweckt. Sie können mich unter clemens AT mautnermarkhof DOT com erreichen.

    Hochachtungsvoll und mit freundlichen Grüßen,

    Clemens MM

    Antworten
  5. tom_wien

    wie sind denn nun die aktuellen besitzverhältnisse bei diesem schild? denke nicht, dass die ca. EUR 150,– für einen sammler reizvoll sind/waren… unter 500,– würde ich es nicht hergeben…

    Antworten
  6. Budweiser

    Nein, Herr MM hat es nicht bekommen; ich war auch im Besitz eines weiteren Schildes in noch schlechterem Zustand als das hier gezeigte.
    Es hatte 2 offensichtliche Einschußlöcher im Durchmesser von rd. 1 cm, der Löwe war abgeschürft etc… und dennoch konnte ich es vor ca. 6 Monaten gegen ein sehr gut erhaltenes Imperial Feigenkaffee Schild ca 1 m hoch tauschen. Das gezeigte Schild ist immer noch in meinem Besitz und wird es derzeit auch als Erinnerung bleiben. sg BUD

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.