alte kampfsau

 .

.

moin zusammen!

dank der hilfe von fips konnte ich mir einen alten wunsch erfüllen:

„die dressierte sau“ ca .1910, 70×50,bombiert,schabloniert.

die ca. 100 jahre alte sau hat ne menge kampfspuren und mehre renovierungen hinter sich.

spachtelmasse,unten rechts+oben rechts neue ecken,der bauer hat ne neue frisur und die sackfalten sind auch nen büschen neuer…..

bin normalerweise ein restaurierungsgegner und entferne auch konsequent diletantische restaurierungsversuche,aber in diesem fall gehören die teilweise uralten „rettungsversuche“mit zur geschichte der brockmann sau und bleiben dran.selbst auf der rückseite sind noch reste von der angerührten schwarzen mumpe zu spachtelzwecken zu finden.

wenn das schild reden könnte! zu mindesten hört die sau und nipper gespannt dem bauern (mit haarteil) zu ; – )

schön gruss

hofnar

brocksau2.jpg

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

brocksau31.jpg

8 Gedanken zu „alte kampfsau

  1. schilderdani

    Glückwunsch zum Nachwuchs,dann ist der Bauernhof ja bald komplett 😉
    Die Ausbesserungen sind aber garnicht soooo schlecht gemacht,oder?

    Antworten
  2. Christoph

    Ganz heisses Teil, super.
    Maggi oder Knur fürs Vieh…
    ABER
    Erhöht Milch- und Eierertrag – beim Schwein?
    *grübel*
    Andere Länder, andere Sitten…
    😀

    Antworten
  3. mijomueller

    man hat früher allen möglichen viechern alles mögliche verfüttert. wusstet ihr zum beispiel dass säue die imi-putzwasser unters futter bekamen, schneller wuchsen und fetter wurden??? verrückt, oder?

    Antworten
  4. hofnar Beitragsautor

    moin!

    @jens: stimmt mit schwaten haarn wärs perfekt!

    @dani:jooh, heisst ja auch grotten-ranch,ne ne also mit den ausbesserungen kann ich leben.im guten zustand kannst das teil ja garnicht bezahlen.

    @christoph: klar , geschmacksverstärker/natriumglutamat wirkt auch bei den viechern (steht doch drauf „für alle tiere“ nich nur für die alte sau)

    @michl: macht leider sinn denn mit lauge kannst du fett im körper binden.gegenteil: siehe essig kuren = jeden tag ein glas wasser mit apfelessig
    (gesüsst) und durch die säure purzeln die pfunde.

    schön gruss
    hofnar

    Antworten
  5. Pingback: DIE SCHILDERJAGD » Blog Archiv » saumarkt auffer grottenranch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.