Achtung Betrüger am Werk

http://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Internet-Ebay-Kleinanzeigen-Betrug-Post-17961013.html

Und wer auf den vielbeworbenen Käuferschutz vertraut:

Käuferschutz gibt es im Grunde gar nicht, denn man ist PayPal ausgeliefert! Die dürfen sogar von dem dort registrierten Bankkonto abbuchen……….

Aus den AGB
Auszug
6.2
Verfügbarkeit des PayPal-Käuferschutzes.
PayPal behält sich das Recht vor, jederzeit im eigenen Ermessen und ohne Angabe von Gründen den PayPal-Käuferschutz zu ändern oder zu streichen.
quelle
cms.paypal.com/de/cgi-bin/?&cmd … le.x=de_DE

FINGER WEG VON PAYPAL! Gebt mal die Suchbegriffe PayPal Probleme bei google ein……..

Hannes

 

Ankauf historischer Reklame info@schilderjagd.de

Ein Gedanke zu „Achtung Betrüger am Werk

  1. Klaus

    Vorsicht bei ebay !! Die Schildermafia verkauft wieder Schilder die sie nicht haben. Es werden Konten geknackt und alte Fotos verwendet. Fakeverkauf. Fakeshop, Fakeangebote. Zu erkennen wenn es nur 1 oder Bewertungen nach dem letzten Jahr sind. Sog. ruhende Konten.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.